Du bist hier:Startseite/GUE Kurse/Recreational/GUE Recreational Diver 3 – Trimix
GUE Recreational Diver 3 – Trimix

GUE Recreational Diver 3 Trimix

Inhalt folgt

  • Mindestalter von 16 Jahren

  • Physische und Mentale Fitness

  • Tauchunfallversicherung (Beispielsweise DAN)

  • Nichtraucher

  • Gültige Tauchtauglichkeit (Bei Personen älter als 40, nicht älter als 12 Monate)

  • Gültiges Tauchbrevet für selbstständiges Tauchen von einer anerkannten Tauchorganisation

  • Vollständige Unterlagen zur Kursanmeldung auf der Seite von Global Underwater Explorers

Bitte vor einer Kursanmeldung Kontakt aufnehmen um ggf. Ausrüstungsdetails zu besprechen! Eventuell benötigte Leihausrüstung kann unter Umständen zur Verfügung gestellt werden.

Teilnehmer, die bereits Rec 1 oder Rec 2 zertifiziert sind, brauchen nur noch Teil 2.

Der GUE Fundamentals beinhaltet Theorieeinheiten, Trockenübungen sowie Training unter Wasser.

Theorieeinheiten

  • Vorstellung von Global Underwater Explorers und Kursüberblick (Ziele, Grenzen, Aussichten)

  • Erzeugen einer stabilen Plattform mit solider Tarierung, gutem Trimm, Balance und Flossenschlägen

  • Grundlegende Tauchfertigkeiten

  • Stromlinienförmigkeit und Ausrüstungskonfiguration

  • Situative Aufmerksamkeit

  • Tauchgangsplanung und Gasmanagement

  • Atemgase

  • Nitrox

  • Überblick über Dekompression und Minimumdekompressionsverfahren

  • Tauchsicherheit und Unfallvermeidung

  • Das GUE System

Trockenübungen

  • Ausrüstung: Anpassung, Einstellung und Zusammenbau

  • Fortbewegung und Manövriertechniken (Helicopter Turn und Backward Kick)

  • Gasanalyse

  • GUE EDGE und Tauchgangsvorbereitung

  • Basic 5

  • Teamprotokolle

  • Safety Drill (S-Drill/Gasspende) und Valve Drill (V-Drill/Ventilmanagement)

  • Boje setzen

  • Rettungstechniken

  • Kursdauer: 4 Tage (Verlängerung auf 5 Tage nach Absprache möglich)

  • Triox Add on oder Aufteilung z. B. auf zwei Wochenenden nach Absprache möglich

  • Teil 1 und Teil 2 erfolgen getrennt voneinander

  • Kursort: frei wählbar, sofern Logistik vorhanden (Unterkunft, Tauchspot etc.)

Sollten Kurstermine oder Kursorte nicht zusagen, nimm bitte Kontakt auf, da Termine und Orte teilweise flexibel sind!

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

Nichts passendes dabei? Stelle doch einfach eine Kursanfrage. Wir finden dann sicher etwas passendes.

Welche zusätzliche Ausrüstung wird bei einem GUE Rec 3 benötigt?

Für die Teilnahme an einem GUE Rec 3 wird ein Doppelgerät (ideal eine Doppel 12), eine Stage (7 Liter oder 80 cuft), Stageregler, zwei Backuplampen, eine Hauptlampe und sofern mit einem Trockentauchanzug getaucht wird, ein Argonset (0,85l oder 1l) für die Tauchgänge mit heliumhaltigen Atemgasen benötigt. Nach Rücksprache kann die zusätzliche Ausrüstung ggfs. ausgeliehen werden.

Welche zusätzliche Ausrüstung wird bei einem GUE Rec 2 benötigt?

Für die Teilnahme an einem GUE Rec 2 wird zusätzlich eine Hauptlampe, sowie zwei Backuplampen benötigt. Sofern mit Trockentauchanzug getaucht wird, ist ein Argonset für die Tauchgänge mit heliumhaltigen Atemgasen erforderlich. Optional ist ein Reel im Team.

Bei Fragen, fragen!

Nach oben