Du bist hier:Startseite/GUE Kurse/Primers/Navigation
Navigation

GUE Navigation Primer

Das Erweitern der Erfahrung ist eine natürliche Entwicklung bei begeisterten Tauchern und für GUE-ausgebildete Tauchteams ist das Umweltbewusstsein einer der wichtigsten Aspekte ihrer Fähigkeiten. Zu wissen, wo man sich befindet und wie man sich unter Wasser zurechtfindet, erhöht den Komfort und das Selbstvertrauen, sichere Tauchgänge mit Ihrem Team durchzuführen.

Der Navigation Primer von GUE ist ein Kurs, der Dir die Grundlagen der Verwendung von Unterwasserkompassen und natürlichen Navigationstechniken vermittelt.

Als autonomer Taucher, solltest Du die Fähigkeit haben, auf Tauchplätzen zu navigieren.

Es wird empfohlen, diesen Kurs vor dem Documentation Diver, Scientific Diver und insbesondere Rescue Primer zu absolvieren, da letzterer Kompetenz in Navigationsfähigkeiten erfordert.

Diese Grundlagen bereiten Dich auch auf das Tauchen bei reduzierten Lichtverhältnissen vor (z. B. Nachttauchen).

Der Navigation Primer kann im Rahmen des GUE Recreational Diver Level 2 Programms durchgeführt werden.

Bitte vor einer Kursanmeldung Kontakt aufnehmen um ggf. Ausrüstungsdetails zu besprechen! Eventuell benötigte Leihausrüstung kann unter Umständen zur Verfügung gestellt werden.

Der GUE Navigation Primer beinhaltet Theorieeinheiten, Trockenübungen sowie Training unter Wasser.

Theorieeinheiten

  • Vorstellung von Global Underwater Explorers und Kursüberblick (Ziele, Grenzen, Erwartungen)

  • Unterwassernavigation und Situative Aufmerksamkeit

  • Natürliche Navigation

  • Kompass, inklusive verschiedener Typen, Komponenten und Grundlegende Verwendung

  • Verwendung von Führungsleinen in Navigations- und Suchmustern

Trockenübungen

  • Anpassung, Montage- und Demontage der Ausrüstung, GUE EDGE und Pre-Dive-Checks

  • Kompassnavigation inklusive einfacher, komplexer und mehrstufiger Navigation

  • Verwendung von Führungsleinen und Suchmustern

  • Kursdauer: 2 Tage

  • 12 Unterrichtsstunden

  • 3 Tauchgänge (inklusive einem Tauchgang mit reduziertem Umgebungslicht)

  • Kursort: frei wählbar, sofern Logistik vorhanden (Unterkunft, Tauchspot etc.)

GUE Navigation Primer werden nur nach individueller Terminabsprache angeboten.

Bei Interesse bitte einfach eine Nachricht schicken. Wir finden dann sicher etwas passendes.

Sollten Kurstermine oder Kursorte nicht zusagen, nimm bitte Kontakt auf, da Termine und Orte teilweise flexibel sind!
Welche zusätzliche Ausrüstung wird bei einem GUE Triox Primer benötigt?

Bei einem GUE Triox Primer wird, sofern in einem Trockentauchanzug getaucht wird, zusätzlich ein Argonset (0,85l oder 1l) für die Tauchgänge mit heliumhaltigen Atemgasen benötigt, sowie eine Hauptlampe und zwei Backuplampen.

Bei Fragen, fragen!

    Nach oben